Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

In der nachfolgenden Erklärung erfahren Sie, welche Daten wir speichern und wofür diese Daten genutzt werden.


Datenermittlung, Datenspeicherung und Verwendung

Bei der Registrierung auf der Website http://www.german-forces.de oder http://www.german-forces.com.

Der Benutzer gibt selbst bei Wunsch zur Verwendung des Benutzerkontos und der internen Kommunikationsmittel (Kontaktformular, Kommentarfunktion, Gästebuch, Forum u.ä.) auf diesem Webangebot, folgende Daten uns gegenüber bekannt.

  • Seinen Login- bzw. Benutzernamen
  • Seine aktive E-Mail-Adresse

Diese Daten werden benötigt, um den Registrierungsvorgang und den ersten Login des erstellten Benutzerkontos zu ermöglichen. Danach kann die bekanntgegebene E-Mail-Adresse zur internen Kommunikation zwischen German Forces und dem Benutzer verwendet werden.

Der registrierte Benutzer hat danach die Möglichkeit, sein eigenes Benutzerprofil freiwillig zu vervollständigen.

Kinder bzw. Personen mit noch nicht vollendetem 18. Lebensjahr, sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten, keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Diese Profildaten werden nur intern für statistische Zwecke verwendet. Der Benutzer kann jederzeit diese, in den optionalen Profilfeldern, gespeicherten Daten selbst ändern oder löschen.
Er kann auch German Forces mit der Löschung seiner eigenen Profildaten beauftragen.


Serverlog

Es werden zudem automatisch bei Zugriff Daten von den zugehörigen Domains dieses Webservers übergeben:

http://www.german-forces.de

http://www.german-forces.com

Folgende Daten werden mittels eines sogenannten Serverlogs im Rahmen der gesetzlichen Frist gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Art des Zugriffs
  • Verwendeter Browser
  • Aufgerufene oder angefordete Datei
Diese Daten werden nur intern zur Analyse der Seitenzugriffe verwendet und nicht weitergegeben.


IP-Adresse

Bei der Nutzung der Kommentarfunktion der Inhalte (beispielsweise der News) und das Verfassen von Beiträgen im Forum, wird die IP-Adresse des Nutzers gespeichert. Diese wird auch nur intern zu rein statistischen Zwecken verwendet und innerhalb der gesetzlichen Frist aufbewahrt. Eine direkte Zuordnung der IP-Adresse und die tatsächliche Identifikation des Nutzers als natürliche Person wird von uns nicht vorgenommen, es sei denn es besteht berechtigter Verdacht, aufgrund konkreter Anhaltspunkte einer rechtswidrigen Nutzung dieser Website.


Cookie

Zur Benutzung dieses Webangebotes sind aktive Cookies erforderlich. Diese werden zwischen dem Webbrowser des Benutzers und unserem Webserver übertragen. Cookies von dieser Website dienen nur der automatischen Benutzererkennung innerhalb dieser Website. Eine weiterführende Datensammlung wird damit nicht betrieben.

Es ist möglich, dass der Benutzer Cookies in der Einstellung seines Browsers deaktiviert. Allerdings kann jedoch eine korrekte Funktionalität unseres Webangebotes danach nicht mehr gewährleistet werden.


Datenspeicherung und Löschung

Alle persönlich angegebenen Daten, die die Nutzung dieses Webangebotes betreffen, können durch den Benutzer selbst mit der Löschung seines Benutzerkontos im eigenen Benutzerprofil zum Löschen markiert werden. Zur Löschung markierte Benutzerkonten werden mit der nächsten Löschung (innerhalb einer Woche) vollständig aus dem System entfernt. Bereits vollständig gelöschte Benutzerkonten sind nicht wiederherstellbar.


Weitergabe personenbezogener Daten

Alle gesammelten und gespeicherten personenbezogenen Daten werden durch German Forces nicht an Dritte weitergegeben.


Analysedienste

Diese Website verwendet keine Analysedienste

Dieses Webangebot beinhaltet Verweise, mit denen man andere Websites direkt betreten kann. German Forces.de (.com) hat keinen Einfluss darauf, dass fremde Betreiber von verlinkten Websites die Datenschutzbestimmungen auch einhalten.

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder oder möchten unentgeltlich Auskunft zu Ihren gespeicherten Daten von uns erhalten, so benutzen Sie bitte für eine Anfrage per E-Mail unser Kontaktformular.

Ihr direkter Ansprechpartner für datenschutzrechtliche Angelegenheiten ist Herr Martin Speiser.


Stand 30.10.2016

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben